Open311 Region Rheinland

Das Rheinland entwickelt sich mit Hilfe von Mark-a-Spot zur Open311-Region in Europa. Mit dem Relaunch des Angebots „Sag’s uns“ setzt die Stadt Köln als erste Millionenstadt auf die Open Source Software und hat in den letzten Tagen damit begonnen, den Verlauf der Bearbeitung einiger ausgewählter Verwaltungsdienstleistungen transparent im Internet veröffentlichen. 

Auf gleicher Höhe

Im Osten und Westen der Republik setzen zwei Städte seit Januar auf Mark-a-Spot v2.6.  Damit sind sie nicht nur bei ihrem Anliegenmanagement auf einer Höhe, sondern liegen dazu fast auf dem selben Breitengrad.

Pages

Für den Drucker

Download FlyerMark-a-Spot, Features und Entscheidungshilfe zum Ausdrucken als PDF. Download